Neu hier? Werde gleich Mitglied! Lies hier über die Vorteile.
Mitglied werden einloggen




Passwort vergessen?

Bequem mit Facebook einloggen:

facebook login

Typ-2-Diabetes und Herzerkrankungen

Schon einmal ans Herz gedacht?
Schon einmal ans Herz gedacht?

Typ-2-Diabetes: ein unterschätzter Herzensbrecher

Dass ein schlecht eingestellter Blutzucker teils schwerwiegende Folgen für Augen und Nieren haben kann, dürfte Dir als Typ-2-Diabetiker oder Angehöriger eines Typ-2-Diabetikers bekannt sein. Hast Du aber schon einmal an das Herz gedacht? Herz-Kreislauf-Erkrankungen sind die häufigste Todesursache bei Menschen mit Typ-2-Diabetes.Denk an Dein Herz. Erfahre hier mehr.

Folgeerkrankungen
Folgeerkrankungen

Versteckte Gefahr für Gefäße, Nerven und Organe

Typ-2-Diabetes entwickelt sich meist schleichend und ohne spürbare Symptome. Jedoch kann die Erkrankung mit zahlreichen Folgeerkrankungen einhergehen. Durch eine gute Blutzuckereinstellung und Deine aktive Mitarbeit als Patient oder Angehöriger kann das Risiko für Folgeerkran-
kungen deutlich gesenkt werden. Erfahre hier mehr.

Nach vorn blicken
Nach vorn blicken

Diagnose Typ-2-Diabetes – und jetzt?

Typ-2-Diabetes begleitet Dich als Patient oder Deine betroffenen Angehörigen ein Leben lang1. Die Diagnose stellt daher ein einschneidendes Erlebnis dar. Patienten können den Verlauf Ihrer Erkrankung maßgeblich beeinflussen, weshalb es wichtig ist, nicht den Kopf in den Sand zu stecken, sondern nach vorn zu blicken und aktiv zu werden. Erfahre hier mehr.

Individuell und ganzheitlich
Individuell und ganzheitlich

Moderne Behandlung des Typ-2-Diabetes

Typ-2-Diabetes gehört zu den großen Volkskrankheiten unserer Zeit. Vielleicht bist Du selbst betroffen oder Du bist Angehöriger eines Typ-2-Diabetikers. In Deutschland leben etwa 6,5 Millionen Menschen mit Typ-2-Diabetes.1 Da die Diabeteserkrankung selten allein auftritt, bedarf es eines ganzheitlichen Behandlungsansatzes, der auch mögliche Risikofaktoren berücksichtigt. Erfahre hier mehr.

Artikel Teilen